Oft versteht man nicht wirklich, warum man die Dienste eines professionellen Ghostwriters in Anspruch nehmen sollte. Ich werde versuchen, diese Frage in diesem Artikel zumindest teilweise zu beantworten. Die Idee kam von meiner freiberuflichen Schreiberfahrung vor 1980. Und seit 2003 hat er Geschäftserfahrung mit erschwinglichen Online-Scripting-Diensten für über 300 Bücher, Filme und andere Projekte.

Um ein richtiger Ghostwriter zu werden, müssen Sie zunächst als professioneller freiberuflicher Autor starten. Oder Sie sollten als eine Art professioneller Autor anfangen, bezahlt werden und für andere arbeiten. Wenn nicht, benötigen Sie einen englischen (oder anderen oder mehrsprachigen) Abschluss einer bestehenden Universität. Es sei denn, Sie haben “verrückte Fähigkeiten”, um selbst zu schreiben. Trotzdem muss ich als Autorin arbeiten und mehrfach an verschiedenen Orten publizieren.

Dann geht es an das Aufstellen der Schindel. Online erfolgt dies durch die Einrichtung einer Website für den Drehbuchdienst. Sie finden auch endlose Möglichkeiten, Ihr Ghostwriter-Geschäft zu fördern, indem Sie sich in sozialen Medien engagieren und Autorengruppen beitreten. Es gibt viele online und offline. Beteiligen Sie sich an vielen Schreib-, Redaktions-, Marketing-, Verlags- und anderen Gruppen, Aktivitäten und Organisationen.

Sie können als Buchmanuskript-Lektor beginnen. Das ist sehr gut. Laden Sie viel weniger auf, bis Sie die Tür betreten, nach der Sie suchen. Sie können großartigen Text erstellen, der den Richtlinien folgt. Oder gut genug schreiben. In der Regel müssen Sie Ihre Arbeit jedoch während der Arbeit bearbeiten.

Sie können auch ziemlich gutes Geld verdienen. Ich arbeite als freiberuflicher Autor und Ghostwriter. 24.000 bis 500.000 oder mehr pro Jahr. Die Leute beschweren sich immer darüber, als ob es zu langweilige Arbeit wäre. Es ist nur eine Option für Autorenkunden, die nicht wirklich schreiben. Oder jemand, der keine Zeit hat. oder Technik. Und sie stellen professionelle freiberufliche Autoren ein, freiberufliche Autoren. Arbeiten an Büchern, Drehbüchern, Musik, Geschäftsdokumenten oder anderen Drehbuchprojekten. Unsere Agentur macht das ständig.

Dann wird in der Regel dem Autor das Werk gutgeschrieben. Der Ghostwriter wird jedoch im Voraus bezahlt. Hoffentlich, um auf ein ausgezeichnetes schriftliches Exemplar hinzuweisen. Der Autor bekommt die Anerkennung, der Geist bekommt das Geld. Manchmal, wenn das Marketing gut läuft, werden Autoren für Arbeiten belohnt, die unter ihrem eigenen Namen veröffentlicht oder verkauft werden. Anstatt den Namen des Drehbuchautors zu verwenden. Das ist kein Plagiat, das Werk der Armen oder irgendetwas anderes Schreckliches. Ghostwriter können gutes Geld verdienen. Writer-Kunden helfen Ihnen, Ihre Ideen vollständig zu verwirklichen.

Viele dieser Schriftsteller sind Berühmtheiten. Es gibt auch Erinnerungen von einfachen Menschen, die professionelle Hilfe brauchen. Manchmal werden Teile des Abspanns „so“ mit dem Ghostwriter geteilt. Auf diese Weise können Sie eine ganze Drehbuchagentur betreiben. Mit geteiltem Kredit, nicht im Voraus. Die meisten alkoholischen Getränke werden heutzutage jedoch nur im Voraus bezahlt. Überprüfe dies, bevor du einen Geist anheuerst oder agierst. Sie wollen sich nicht selbst an den Kopf schlagen. Schreiben Sie für jemanden und werden Sie nicht dafür bezahlt.

Im Allgemeinen ist das Konzept des Geistes vorausbezahlt. Dann bekommt der Künstler ein professionelles und stilvolles Werk. Wenn der Autor keine Zeit hat, selbst zu schreiben. Es ist nicht einmal eine Fähigkeit. oder vertiefte Fachkenntnisse. Zumindest nicht genug, um einen großartigen Job zu machen. Viele Unternehmer stellen Geister ein, um ihre eigenen Artikel zu schreiben. Weil sie selbst keine Schriftsteller sind. Oder sie können schreiben, aber etwas spricht dagegen. Zeit ist von entscheidender Bedeutung. Du weisst? Besonders Geschäftsleute und Memoirenkunden bitten um Hilfe.

Es gibt immer etwas, das ihre Arbeit amateurhaft aussehen lässt. Nicht genug. Verwirrend. Schamlos, faul, langweilig, das ist nicht die Arbeit eines professionellen Schriftstellers. Manchmal haben Klienten große Lernschwierigkeiten. Es gibt viele Menschen, die lesen, aber nicht schreiben können! Zumindest Englisch. Viele Kunden sprachen Englisch als Zweitsprache. Sie sehen das Problem sofort. Aber es braucht auch Zeit, um Ihre Kunden zu verstehen. häufig. Kommunikation und Vertrauen sind unabdingbar. Sie müssen Beziehungen aufbauen. Andernfalls werden Geld, Vertrauen und Zeit zu ernsthaften Problemen.

Leave a Reply

Your email address will not be published.