Viele Leute denken „zu teuer“, wenn sie „Hausrenovierung“ hören. Die Aktualisierung Ihrer Räume muss jedoch nicht teuer sein. Hier sind einige Upgrade-Ideen, die sich hervorragend für eine kostengünstige Renovierung eignen.

 

Schränke, Arbeitsplatten und Armaturen in der Küche

Schränke, Arbeitsplatten und Armaturen können zu einem kostspieligen Umbau der Küche führen. Wenn Ihre Schränke jedoch in anständigem Zustand sind, können Sie eine der meistgenutzten Oberflächen Ihres Hauses mit neuen Arbeitsplatten aufwerten. Je weniger Quadratmeter Sie abdecken müssen, desto weniger Geld werden Sie ausgeben, wodurch Sie ein teureres Material verwenden können. Fragen Sie Ihren örtlichen Stein- und Fliesenhändler nach Restposten, wenn Sie noch mehr Geld sparen möchten. Wenn Sie Küchenarmaturen befestigen, möchten Sie vielleicht diese Befestigungstechnik ausprobieren.

 

Umbau eines Badezimmers 

Wenn es darum geht, mit kleinem Budget umzugestalten, wird mindestens eines der Badezimmer Ihres Hauses mit ziemlicher Sicherheit auf der To-do-Liste stehen. Dies sind wunderbare Ausgangspunkte, wenn Sie es vermeiden können, sie von Anfang bis Ende neu zu gestalten, und sich stattdessen auf ein paar bescheidene Jobs konzentrieren. 

 

Aktualisieren Sie Ihre Wände 

Unterschätzen Sie an einem kleinen Ort wie dem Badezimmer niemals die Kraft eines frischen Anstrichs. Um selbst die kleinsten Badezimmer größer erscheinen zu lassen, fügen Sie eine skurrile Akzentwand hinzu und halten Sie den Rest hell und hell. Notieren Sie sich im Baumarkt, dass Sie die Farbe für Ihre Badezimmerwände verwenden werden, damit sie sich vermischen können, um Schimmel in Schach zu halten.

 

Boden im Wohnzimmer 

Viele Bodenbeläge sind dünn genug, dass Sie Ihren aktuellen Bodenbelag nicht entfernen müssen, um Ihrem Raum eine kostengünstige Umgestaltung zu geben. Selbst wenn Sie den Boden entfernen müssen, weil Sie ihn nicht mehr ertragen können, kann ein neuer Boden eine langfristige Arbeit sein, die für sich genommen nicht zu teuer ist.

Egal, ob Sie einen verblassten alten Teppich in Ihrem Wohnzimmer haben, gehen Sie darunter, um zu sehen, ob Sie einen geeigneten Holzboden haben. Selbst wenn das, was sich unter dem Teppich befindet, nicht Ihren Vorstellungen entspricht, können Sie ihn für einen Bruchteil der Kosten entfernen und durch Hartholzboden ersetzen.

 

Möbelumbau und Renovierung

Das Umstellen von Möbeln kann das Erscheinungsbild und die Atmosphäre eines Raums vollständig verändern und ist ein entscheidender Teil der Renovierung eines Hauses mit kleinem Budget. Wählen Sie den Mittelpunkt eines Raums und bauen Sie Ihre Möbel darum herum. Sie können auch alte Möbel aufpeppen, indem Sie das Holz polieren oder Sofas und Stühle für ein frisches Aussehen nacharbeiten.

Sie können auch einen Teppich oder Teppich auf den Wohnzimmerboden legen und alles gemütlich und warm machen.

 

Vergessen Sie nicht das Äußere Ihres Hauses 

Das Äußere Ihres Hauses ist ebenso wichtig wie sein Inneres. Wenn Sie also Ihr Zuhause renovieren, vergessen Sie nicht, ein paar Akzente hinzuzufügen, damit es sich freundlicher und gemütlicher anfühlt. Das Hinzufügen eines Gartens, das Aktualisieren Ihres Briefkastens, das Hinzufügen fröhlicher und farbenfroher Elemente zum Eingang Ihres Hauses und das Hinzufügen von Jalousien, Blumenbeeten oder Pflanzen zu Ihrem Fensterbereich sind alles einfache Möglichkeiten, um Ihr Äußeres zu verbessern.

Leave a Reply

Your email address will not be published.