Optimieren Sie Ihr Instagram-Konto
Einer der wichtigsten Schritte, bevor Sie herausfinden, wie Sie Follower auf Instagram bekommen, ist die vollständige Optimierung Ihres Kontos. Stellen Sie sich die Instagram-Biografie Ihrer Marke als „Startseite“ für Ihr Konto vor.

Wie sollen die Leute ohne Biografie, Bildunterschrift und richtigen Benutzernamen oder Profilbild wissen, dass ein Konto zu Ihrer Marke gehört? Es mag offensichtlich erscheinen, aber auf Instagram bilden Ihre Biografie und Ihr Image die Grundlage Ihrer Markenidentität. Die Links in Ihrer Biografie sind ein Ort, um den Instagram-Verkehr auf Ihre Website zu lenken, daher ist die Optimierung Ihres Kontos unerlässlich.

Wenn Sie sich nicht sicher sind, wohin Sie verlinken sollen, versuchen Sie es mit einer Marketing- oder Produktseite, die sich auf ein bestimmtes Keyword, einen Hashtag oder eine Kampagne in Ihrem Instagram-Konto bezieht. Das Verlinken auf die Homepage ist in Ordnung, aber was ist, wenn Sie den Benutzern ein zusammenhängendes Erlebnis bieten, wenn sie von Ihrer Biografie zu Ihrer Website navigieren? Dies hat dazu geführt, dass die Zielseite von IG Links relevante Links zu den letzten paar Inhalten enthält, die im Marken-Feed erwähnt werden, und den Post “Links im Profil”, um das Publikum zu diesen Links zu leiten.

Halten Sie außerdem Ihren Benutzernamen so suchfreundlich wie möglich. Dies bedeutet normalerweise, dass sie echten Markennamen näher kommen. Wenn Ihr Firmenname länger ist, kürzen Sie ihn, damit Ihr Publikum ihn erkennen kann. Vermeiden Sie das Hinzufügen von Zahlen oder Sonderzeichen zu Ihrem Benutzernamen und behalten Sie ihn nach Möglichkeit bei anderen Social-Media-Namen, die Sie bereits haben.

Der beste Weg, Ihr Konto zu optimieren, besteht darin, eine kostenlose Marketingstrategie für Instagram Likes App zu erstellen und echte follower kaufen Laden Sie unseren kostenlosen Leitfaden herunter, um loszulegen.

  1. Pflegen Sie einen konsistenten Content-Kalender

Das Schlimmste, was Sie tun können, wenn Sie versuchen, mehr Instagram-Follower zu bekommen, ist, wahllos zufällige Inhalte zu posten. Wenn Sie das Glück haben, einem Benutzer überhaupt zu folgen, möchten Sie ihn nicht vergessen lassen, dass er Ihnen überhaupt gefolgt ist.

Um dies zu vermeiden, halten Sie einen regelmäßigen Posting-Zeitplan ein. Im Allgemeinen sollten Marken nicht mehr als ein paar Mal am Tag posten, um Spam zu vermeiden, aber sie sollten unabhängig von ihrem Zeitplan konsistent sein. Ungefähr 200 Millionen Instagram-Benutzer melden sich jeden Tag an, also versuchen Sie, den ganzen Tag über ein paar Mal zu posten, um das Internet zugänglicher zu machen.

Tatsächlich können Sie unsere eigene Recherche über die besten Zeiten zum Posten auf Instagram durchführen, um die besten Zeiten zum Posten für verschiedene Branchen zu finden, oder Sie können unserer Studie über die besten Zeiten in jedem der folgenden Themenbereiche folgen.
Wenn Sie sich an den Zeitplan halten, können Sie ein konsistentes Erlebnis für Ihre Follower aufbauen und Ihre Marke fördern. Aber wenn Sie sich fragen, wie Sie sich daran erinnern werden, zu diesen verschiedenen Tageszeiten gepostet zu haben, werden wir den Kalender und die besten Zeitfunktionen von Sprout behandeln. Lesen Sie weiter für weitere Details.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *