Panasonic EW3122S Oberarm-Blutdruckmessgerät im Test

Das Oberarm-Blutdruckmessgerät EW3122S von Panasonic ist ein Modell der neuen Generation. Die neuesten Funktionen sind die Körperbewegungsanzeige und das Farbbestätigungssystem. Sie sind der Vorteil für Patienten, die ihren Blutdruck jederzeit und überall verfolgen möchten.

Das sind die Produkteigenschaften:

– Speicher: 84 Messwerte (42 Messwerte x 2 Personen)
– One-Touch-Messung: Blutdruck- und Pulsfrequenzmonitor
– Digitale Filtertechnologie: Sie ist das Isoliersystem für die wesentliche Impulsschwingung und eliminiert die Rauschfaktoren
– Bis zu 500 Verwendungen für 1 Batteriesatz
– Abmessungen (H x B x T): 3,7″ x 6,9″ x 7,0″ mit 2,4 Pfund
– Großes LCD-Display für Blutdruck und Pulsfrequenz

Panasonic ist ein bekanntes Produkt, das Patienten bei der Überwachung ihrer Vitalfunktionen unterstützt. Panasonic EW3122S ist das Modell, das zuverlässig, einfach zu bedienen und sehr genau ist.

Wie benutzt man es?

1. Wickeln Sie die Manschette um einen Oberarm.
2. Drücken Sie die Ein/Aus-Taste, um eine Maschine zu starten.
3. Das automatische Aufblasen beginnt und die Messungen beginnen.
4. Wenn Sie fertig sind, schalten Sie einfach die Maschine aus und legen Sie die Manschette in das Gehäuse.

Eine automatische Speicherfunktion wird für 2 Patienten verwendet. Es ermöglicht dem Patienten, 84 Daten (42 Daten für 1 Person) aufzuzeichnen. Mit dem großen LCD-Display werden die Blutdruckdaten in farbcodierten Zahlen angezeigt. Es ist klar und leicht zu lesen. Das Dreifarben-Bestätigungssystem ist das neue Hauptsystem für diese Funktion.

Das dreifarbige Bestätigungssystem zeigt die Farbe wie folgt an:

– Rot: über 140 mmHg
– Gelb: 130-139 mmHg
– Grün: unter 129 mmHg

  • Leave a Comment