Um einen Antrag bei SSA einzureichen, müssen Sie die Grundlagen der Sozialversicherung verstehen. Die meisten Menschen verstehen, dass eine Berufsunfähigkeitsversicherung für Personen gedacht ist, die in der Vergangenheit gearbeitet haben, aber nicht mehr oder zumindest für längere Zeit nicht arbeiten können. Sie wissen auch, dass der monatliche Scheck von der Sozialversicherung kommt (falls genehmigt) und der Leistungsscheck. Viele Menschen wissen jedoch nicht, dass die Berufsunfähigkeitsversicherung über finanzielle Hilfen hinausgeht.

Zunächst einmal hat die Sozialversicherung im Vergleich zu anderen Sozialversicherungsprogrammen, die SSI oder Supplemental Security Income genannt werden, viel mehr Freiheiten. SSI verlangt, dass alle Haushalte bestimmte Einkommensgrenzen nicht überschreiten. Andernfalls erlöschen Ihre SSI-Vorteile. Es gibt auch Vermögensbeschränkungen. Der Sozialversicherungsbonus für Selbstständige Invalidenversicherung betrachtet jedoch Arbeitsguthaben, nicht Einkommen oder Vermögen. Arbeitsguthaben sind nur eine Möglichkeit, um sicherzustellen, dass Sie genug gearbeitet haben, um dem System die entsprechende Einkommenssteuer zu zahlen. Natürlich müssen sich beide Programme als deaktiviert erweisen. Und viele Menschen können beide Programme gleichzeitig verwenden.

Neben dem Aufheben bestimmter Einkommensbeschränkungen bietet der Abschluss einer Invalidenversicherung der sozialen Sicherheit vier große Vorteile.

1) Medicare. Medizinische Leistungen sind ein fantastischer Bonus. Vor allem, weil Menschen mit Behinderungen generell in großer Not sind. Unabhängig von Ihrem Alter können Sie nach zwei Jahren Eintritt in die Invalidenversicherung sowohl Krankenhaus- als auch Krankengeld beziehen. Und Personen, die sich für Medicare qualifizieren, können jetzt auch verschreibungspflichtige Medikamente abdecken.

2) Abhängige Leistungen. Wenn eine Person Invaliditätsleistungen bezieht und ein Kind unter 18 Jahren hat, kann auch das Kind Anspruch auf Leistungen haben.

3) Cobra-Erweiterung. Begünstigte einer Behinderung, die COBRA erhalten, können ihre Deckung von 18 Monaten auf 29 Monate verlängern.

4) Abfindung. Wenn Sie eine Invalidität aus der Sozialversicherung erhalten, „frieren“ wir Ihre Einkommensaufzeichnungen aus der Sozialversicherung für den Zeitraum Ihrer Invalidität ein. Ihre Rente aus der Sozialversicherung wird höher sein, da diese Jahre bei der Berechnung zukünftiger Leistungen nicht mitgezählt werden.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *